Vernetzung Dank einfacher Lösungen

Über die Cloud-Dienste von Microsoft wird die SmartDevice-Technologie laufend aktualisiert und erhält neue Funktionen. So lassen sich schnell und dynamisch digitale Angebote und Services umsetzen.

Smart Home Integration "Works with IFTTT"

Standards in der Datenverarbeitung machen SmartDevice mit gängigen Produkten anderer Hersteller kompatibel. So lassen sich die Kühlgeräte beispielsweise auch über „den Automatisierungsdienst „if this then that“ (IFTTT) steuern. IFTTT ist ein Dienstanbieter, der es Benutzern erlaubt, verschiedene Webanwendungen (Facebook, Evernote, Dropbox etc.) oder Smart Home Produkte mit einfachen bedingten Anweisungen zu verknüpfen. So ist es beispielsweise möglich über IFTTT eine vernetzte Glühlampe so anzusteuern, dass diese blinkt, wenn vergessen wurde die Kühlschranktüre zu schließen. Oder aktivieren Sie die SuperCool oder SuperFrost Funktion Ihres Liebherr Geräts über IFTTT. Diese wird dann automatisch gestartet, sobald Sie sich im Supermarkt befinden. Dies sind nur einige wenige Beispiele von zahlreichen Möglichkeiten, die Sie zukünftig über IFTTT steuern können. Wir stellen Ihnen zu Beginn schon einige vordefinierte Applets zur Verfügung. Sie können diese aber in Zukunft ganz nach Ihren Wünschen konfigurieren.

Sie können sich die App von IFTTT kostenlos auf der Website von If This Then That herunterladen: https://ifttt.com/

Ab wann Sie von der Integration mit IFTTT profitieren können, erfahren Sie hier auf MyLiebherr.

Smart Home Integration "Just ask Alexa"

Sie steuern Ihr Zuhause bereits mit Alexa von Amazon und spielen darüber Ihre Lieblingsmusik? Sie erhalten Informationen zum Wetter oder die neuesten Sportergebnisse? Jetzt fehlt nur noch die Steuerung Ihres Kühl- oder Gefriergeräts dann ist Ihre Küche perfekt vernetzt? Kein Problem, denn in Verbindung mit der SmartDeviceBox können Sie Ihr Gerät bequem per Sprache steuern. Sagen Sie Alexa einfach welche Temperatur am Gerät eingestellt werden soll und Alexa übernimmt es für Sie. Alexa informiert Sie auch direkt über mögliche Alarmmeldungen oder erinnert Sie an den nächsten Filterwechsel.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für unseren Newsletter, so erfahren Sie als erstes ab wann Sie Ihr Kühl- oder Gefriergerät über Alexa steuern können.